Irak: Begnadigungen von Blackwater-Söldnern verstoßen laut Uno gegen Völkerrecht

Donald Trump hat kurz vor Amtsende vier Blackwater-Söldner begnadigt, die im Irak Zivilisten getötet hatten. Expertinnen und Experten der Uno kritisieren die USA dafür nun scharf.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.