Italien in der Regierungskrise: Wie Premier Giuseppe Conte die Macht entglitt

Italiens Premier Giuseppe Conte ist einer der angesehensten Politiker des Landes – trotzdem wackelt seine Koalition mitten in der Pandemie. Hat der Seiteneinsteiger die Politprofis von Rom unterschätzt?

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.