Italien will Skipisten-Öffnung auf 15. Februar verschieben

Trotz heftiger Proteste soll die für 15. Jänner geplante Eröffnung der Skigebiete um ein Monat verschoben werden. Die Regierung gibt damit dem Druck des Wissenschafter-Komitees nach, das das Gesundheitsministerium im Umgang mit der Coronavirus-Epidemie berät.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.