Jahn-Behörde und Bundesarchiv: Stasi-Akten, die das Leben veränderten

Die Stasi-Unterlagen gehören jetzt zum Bundesarchiv. Was sie alles über Bespitzelung offenbaren können, wie es sich anfühlt, wenn die Dokumente einstige Freunde als Verräter enttarnen: acht Menschen und ihre Akten.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.