Jahreswechsel: Die Pyro-Rebellen sind bereit

Der Appell der Bundesregierung war eindringlich: In Zeiten von Corona und drittem Lockdown sollen die Menschen auf Feuerwerke in der Silvesternacht verzichten. In manchen Salzburger Orten – etwa in Eugendorf und St. Gilgen – ist die Knallerei dennoch erlaubt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.