Jetzt fix: Reumannplatz bekommt Videoüberwachung

Jetzt ist es fix: Am Reumannplatz in Wien-Favoriten wird eine permanente Videoüberwachung installiert. Dies ist eines der Ergebnisse jenes Sicherheitsgipfels, der nach den Krawallen in der Silvesternacht am Dienstag über die Bühne gegangen ist. Und auch zu den Tätern der Silversternacht gab es neue Details. Wie nach der Sitzung von Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) zu erfahren war, kam der Großteil der Randalierer nicht aus Favoriten, sondern aus anderen Wiener Bezirken.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.