Jetzt spricht Jakob Strauß: “Ja, ich wurde geimpft – ich bin der Chef im Haus”

Dorfkaiser, die sich vordrängen, während betagte Personen auf die Impfung warten, sorgen für Unverständnis. Jakob Strauß (60), SPÖ-Bürgermeister von Sittersdorf, wollte sich bisher zu den Vorwürfen nicht äußern. Nun ließ er sich doch zu einer Art Telefoninterview hinreißen.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.