Jogi Löw: Darum kann sich Xavi den Bundestrainer beim FC Barcelona vorstellen

Er spielte siebzehn Jahre lang für Barcelona. 2010 wurde der Ex-Weltstar Xavi mit Spanien zudem Weltmeister. Nun hat er Löw als "Luxus-Trainer" bezeichnet, kann sich den Bundestrainer gut bei seinem Ex-Klub vorstellen.  Der frühere spanische Weltklasse-Fußballer Xavi Hernandez hat das 0:6 der deutsc

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.