Juden in Deutschland: “Einfach normal leben” – aber wie?

Viele Juden in Deutschland wollen "normal" leben. Doch eine Debatte in Hamburg zeigt: Der Weg dorthin ist nicht für alle derselbe. Wie umgehen mit dem historischen Erbe und dem Antisemitismus? Von Natalia Frumkina.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.