Junge Zündlerin (18) kassierte eine Anzeige

Fünf Brände – zumindest vier davon sichere Brandstiftungen. Eine Serie von Feuern, die heuer für Sorgenfalten in Feldkirchen an der Donau in Oberösterreich sorgte, könnte geklärt sein. Zumindest wurde ein 18-jähriges Mädchen als Verdächtige bei der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt. In Ebensee laufen indes aktuelle Ermittlungen nach einer Feuernacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.