Kärntner Zollfahnder fingen antiken Münzschatz ab

In Zigarettenschachteln verpackt sollten 1700 antike Münzen sowie Artefakte in einem Gesamtwert von 40.000 Euro illegal nach Großbritannien verschickt werden. Zoll griff bei e-Commerce-Kontrolle zu.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.