Kapitalmarktzinsen: US-Notenbank greift vorerst nicht ein

Die US-Notenbank sieht den Anstieg der Renditen auf US-Staatsanleihen offenbar entspannt. Auch die Gefahr einer Inflation schätzt Fed-Chef Jerome Powell als gering ein.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.