Kater nach Sturz von Terrasse aus Fluss gerettet

Vermutlich eines seiner sieben Leben hat Kater „Aladin“ am Sonntag in Baden (Niederösterreich) aufgebraucht. Der Stubentiger stürzte von der Terrasse im vierten Stock eines Wohnhauses in die Tiefe und landete neben der darunter fließenden Schwechat. Florianis retteten den Vierbeiner.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.