Keine Springsteen-Show für AstraZeneca-Geimpfte

Es ist ein Schlag ins Gesicht für alle Fans von Bruce Springsteen, die mit AstraZeneca geimpft sind: Sie dürfen nicht zur Show des Musikstars am Broadway. Die Gesundheitsbehörden in New York erlauben nämlich nur geimpfte Zuschauer, die ihre volle Immunisierung durch die in den USA zugelassenen Corona-Impfstoffe von Biontech/Pfizer, Moderna oder Johnson & Johnson erreicht haben. 

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.