Kickl: „Das passt hinten und vorne nicht zusammen“

Sei es die aktuelle Impfstrategie oder das Testen vor Veranstaltungen oder Hotelurlauben: Es gibt aktuell kein Thema, das die FPÖ nicht seit Wochen heftigste kritisiert. Zur aktuellen Situation ist sich Partei-Klubobmann Herbert Kickl im krone.tv-Talk mit Moderator Gerhard Koller sicher: „Das passt alles hinten und vorne nicht zusammen.“ Es sieht die Republik gar auf dem Weg „in den Totalitarismus“.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.