Kiels Handballer schlagen Paris Saint-Germain mit 31:29

Titelverteidiger THW Kiel hat einen kleinen Schritt Richtung Einzug in das Final-Turnier der Handball-Champions-League getan. Der deutsche Rekordmeister gewann am Mittwochabend sein Viertelfinal-Hinspiel gegen Paris Saint-Germain mit 31:29 (14:15). Beste Werfer waren Harald Reinkind mit zehn Toren f

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.