„Killer-Killer Capability“ – diesen deutschen Panzer wollen sogar die Amerikaner

Der Rüstungskonzern Rheinmetall zieht sich aus dem Autozulieferergeschäft zurück und bastelt stattdessen an neuen Varianten des Schützenpanzers Lynx. Eine ferngesteuerte Version mit Überwachungsdrohne stößt weltweit auf Begeisterung – auch die Art des Antriebes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.