Kinderarbeit nimmt in der Corona-Krise zu – jedes zehnte Kind weltweit betroffen

Jahrelang nahm Kinderarbeit ab, doch die Pandemie könnte den Trend umkehren: Viele arme Familien sind derzeit auf die Mithilfe der Jüngsten angewiesen – so wühlen Kinder nun im Müll, statt zur Schule zu gehen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.