Klagen gegen strengere Regeln in der Fleischindustrie abgelehnt

Schweinehälften hängen in einem Kühlraum eines Fleischverarbeitungsbetriebs.

Mehrere Unternehmen haben versucht, das Gesetz für bessere Arbeitsbedingungen in der Fleischwirtschaft noch zu verhindern. Damit sind sie nun gescheitert.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.