Klimaneutrales Fleisch: Mit Algen gegen Kuh-Abgase

Australische Rinder bei der Fütterung.

Die Rinderzucht trägt maßgeblich zur Klimakrise bei. Forscher fanden nun heraus, dass die Tiere mit einer bestimmten Fütterung kein Methangas ausstoßen. Diese Erkenntnis soll die globale Tierhaltung revolutionieren.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.