Kölner Missbrauchsskandal: Erzbischof Heße bietet Papst Amtsverzicht an

Ein Gutachten zum Umgang mit Missbrauchsvorwürfen im Erzbistum Köln wirft dem Hamburger Erzbischof Stefan Heße etliche Pflichtverletzungen vor. Unter starkem Druck zieht er daraus nun die Konsequenz. Gleichzeitig distanziert er sich vom Vertuschungsvorwurf.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.