Kölner Sportpsychologe: Spaziergang hat in Pandemie neue Bedeutung

Noch nie waren Spaziergänge durch Köln oder in der umliegenden Natur beliebter als in der Corona-Krise. Warum ist das eigentlich so? Und welche Vorteile hat der Trend? Ein Kölner Psychologe hat eine Erklärung. Der klassische Spaziergang hat in Corona-Zeiten eine neue Bedeutung bekommen. "Viele Orte,

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.