„Können mangels Mitarbeiter nicht öffnen“

Volle Reservierungsbücher, aber kaum neue Mitarbeiter in Sicht: In der abklingenden Corona-Krise finden Salzburgs Hoteliers und Gastronomen nur schwer Personal. „Wir müssen unser 2020 eröffnetes Restaurant heuer leider zu lassen, wir finden keine Mitarbeiter dafür“, sagt etwa der Lungauer Hotelier Otto Großegger.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.