Kommentar zur Corona-Impfung : Der Impf-Egoismus der Mächtigen und Reichen ist unerträglich

Der südafrikanische Luxus-Tycoon Johann Rupert konnte sich im Thurgau vor allen anderen impfen lassen. Mit Sonderrechten für Reiche und Mächtige wird das Vertrauen in die Impfkampagne untergraben.

...weiterlesen auf bazonline.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.