Kommission erhärtet Fälschungsvorwurf gegen psychologische Studie an der TU Dresden

Die TU Dresden steht unter Druck

Der international angesehene Psychologe Hans-Ulrich Wittchen soll eine wichtige klinische Studie gefälscht haben. Der Untersuchungsbericht spricht von schwerwiegenden Manipulationen.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.