Kommunen auf Mini-Zinsversprechen von Greensill reingefallen

Zinsgewinne statt Strafzinsen: Mit diesem Versprechen hat die Greensill Bank unter anderem bei Kommunen viele Millionen Euro eingesammelt. Nun ist die Bank pleite, und in den Kommunen platzen Träume. Von M. Heussen, M. Hoverath und F. Mannheim.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.