Krankenschwester überlebt und fährt zum Dienst

Unglaublich aber war. Rebecca Benson half in ihrem Krankenhaus, Verletzte einer der größten Massenkarambolagen in der Geschichte Texas zu versorgen. Was die Story so besonders macht: Die Krankenschwester gehörte selbst zu den über 100 Unfallopfern. Sie war aus ihrem Autowrack gekrabbelt und hatte sich direkt zur Arbeit fahren lassen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.