Kreml: Putin-Palast gehört „Unternehmern“

Eine Woche nach Veröffentlichung des viel beachteten Videos „Ein Palast für Putin“ des Kremlkritikers Alexej Nawalny hat die Präsidialverwaltung in Moskau „Unternehmer“ zu den Eigentümern erklärt. „Der Kreml hat kein Recht, die Namen dieser Eigentümer bekannt zu geben, und wir haben auch nicht vor, das zu tun, das ist einfach nicht korrekt“, sagte Kremlsprecher Dmitri Peskow am Dienstag.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.