Kreuz entfernt: FPÖ ortet Kniefall vor Islam

Umgestaltet wurde die Anatomie-Gedenkstätte auf dem Zentralfriedhof. Für Wirbel sorgt die Entfernung eines großen Holzkreuzes. „Es handelt sich um den nächsten Kniefall vor dem Islam“, wettert FPÖ-Stadtrat Dominik Nepp. Die Friedhöfe Wien verweisen auf die „interkonfessionelle Gestaltung“.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.