„Kriegst eh alles was Du willst“: Verräterische Chats lassen Kurz alt aussehen

Postenschacher und Parteibuchwirtschaft - mit diesen unseligen Konstanten österreichischer Politik wollte Sebastian Kurz einst brechen. Doch Chats aus dem Ibiza-Komplex sprechen eine andere Sprache. Die Opposition wittert Korruption und zeigt den Kanzler an.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.