Kritik an Sicherheitsbehörden: Warum konnte die Polizei die Aufrüher nicht stoppen?

Nicht martialisch auftreten: Die Kapitol Polizei in Washington am Mittwoch

Stundenlang konnten die Aufrührer im Kapitol ihr Unwesen treiben. Kritik an der Polizeistrategie wird laut. Die Sicherheitsbehörden wollten bewusst nicht martialisch auftreten, um Provokationen zu vermeiden.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.