Kritische Theorie und Judentum: Denken auf Distanz

Theodor W. Adorno (Mitte, sitzend) und neben ihm Max Horkheimer im Mai 1969, knapp drei Monate vor Adornos Tod.

Die meisten Vertreter der Frankfurter Schule um Horkheimer und Adorno waren jüdischer Herkunft. Prägte das Judentum aber auch ihr Denken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.