Kröswang bleibt den Investitionsplänen treu

Die Zwangspause der Gastronomie und Hotellerie trifft Kröswang hart: Die 450 Mitarbeiter der Grieskirchener sind in Kurzarbeit, die 140 Fahrzeuge des Frische-Lieferanten wenig in Betrieb. „Die Personalkosten sind aktuell die größte finanzielle Belastung“, sagt Manfred Kröswang, dem ein neuer Auftrag Mut macht.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.