Landtag: Zentrale Impfung für Abgeordnete und Beschäftigte

Den Abgeordneten und Beschäftigten des niedersächsischen Landtags wird zentral eine Corona-Impfung angeboten. Als Personen mit erhöhter Priorität können Parlamentarier, Beschäftigte der Landtagsverwaltung sowie Mitarbeiter der Fraktionen sich für eine Erstimpfung am 17. oder 21. Mai melden, teilte d

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.