LASK bekommt es mit Klub aus Serbien zu tun

Der LASK trifft in der dritten Qualifikationsrunde zur Conference League auf Vojvodina Novi Sad. Der serbische Klub setzte sich gegen den FK Panevezys aus Litauen nach einem 1:0 im Auswärtsspiel auch daheim am Donnerstagabend mit 1:0 durch. Das Hinspiel findet am kommenden Donnerstag (20.00 Uhr) in Novi Sad statt, das Rückspiel sieben Tage später im Klagenfurter Wörthersee-Stadion (21 Uhr).

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.