Last-Minute-Glanztat! Pentz rettet Austria Remis

Das 332. Wiener Derby hat am Sonntag mit einem 0:0 geendet. Die Nullnummer in einem weitgehend ereignisarmen Spiel in der Generali Arena schadet der Austria mehr als Rapid - die „Veilchen“ liegen zwei Runden vor dem Ende des Grunddurchgangs als Tabellenachter drei Punkte hinter Platz sechs. Immerhin rettete Austrias Torhüter Pentz seinem Team dank einer Glanztat kurz vor Schluss einen Punkt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.