Lawinenabgang in Tirol: Bursch in Klinik gestorben

Traurige Nachrichten aus der Innsbrucker Klinik: Jener 15-jährige Wintersportler, der am Mittwoch im Tiroler Zillertal bei einem Lawinenabgang verschüttet worden war, ist laut Polizei am Donnerstag an den Folgen gestorben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.