Leere Kassen: Nonnen bitten um Essensspenden

Leere Kassen, leere Teller und drückende Not! Weil seit Monaten Touristen wegen Corona in der weltberühmten Kronprinz-Rudolf-Gedenkstätte Mayerling in Niederösterreich ausbleiben, müssen die dort wirkenden Karmeliterinnen fast schon flehentlich um milde Gaben bitten. Denn selbst für das tägliche Brot fehlt das Geld.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.