Leserdiskussion: Brauchen die USA eine neue konservative Partei?

Marjorie Taylor Greene

Die Republikanische Partei stellt sich hinter Trump und toleriert Abgeordnete in ihren Reihen, die an jüdische Laser aus dem All glauben. Das Gesicht der Partei von Abraham Lincoln drohe gerade eine antisemitische Verschwörungsideologin zu werden, kommentiert SZ-Autor Christian Zaschke.

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.