Linienbus brennt in Gelsenkirchen aus

Ein Linienbus ist am Donnerstagabend in Gelsenkirchen-Horst in Flammen aufgegangen. Der Fahrer habe ihn unverletzt verlassen können, Fahrgäste seien nicht mehr an Bord gewesen, teilte die Feuerwehr mit. Warum das Fahrzeug Feuer fing, sei noch unklar. Der komplette Bus stand lichterloh in Flammen, di

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.