Lockdown: Schulen bleiben bis Semesterende zu

Eigentlich hätte am 18. Jänner wieder der Präsenzunterricht in den Schulen starten sollen - doch nun werden die Schülerinnen und Schüler des Landes wohl bis zum Semesterende weiter Distance Learning betreiben. Wie der „Krone“ aus Regierungskreisen bestätigt wurde, soll der reguläre Unterricht erst nach den Semesterferien starten. In der Bundesregierung sei man sich diesbezüglich einig, auch die Grünen seien hier auf der vorsichtigen Seite. Hauptgrund dürfte die Furcht vor einer unkontrollierten Ausbreitung der neuen Virusmutation aus Großbritannien sein.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.