Lorbeerbäume für Terrasse von Schloss Branitz übergeben

Mit zwei geschenkten 20 Jahre alten Lorbeerbäumen kann die Terrasse von Schloss Branitz wieder originalgetreu gestaltet werden. Das Bild der Kübelpflanzen sei dann wieder symmetrisch, teilte das Schloss am Donnerstag nach Übergabe der Spende mit. Schon seit 1850, als die Terrasse unter dem Gartenges

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.