Ludwig Fels gestorben: Autor von ein »Ein Unding der Liebe« ist tot

Die Kritik nannte ihn »Proletenschriftsteller« oder den »verzweifeltsten Erotiker der Gegenwartsliteratur«. Der gebürtige Franke Ludwig Fels ist nun in Wien gestorben. Er wurde 74 Jahre alt.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.