Lübcke-Prozess: Verteidiger plädieren auf Totschlag und Freispruch

Stephan E. am 14. Januar mit seinem Verteidiger  Mustafa Kaplan

In ihren Schlussvorträgen versuchen Stephan E.s Verteidiger, Zweifel an den Argumenten der Anklage zu säen - mit einer teils abenteuerlichen Logik.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.