Lübeck: Corona-Testzentrum soll bei PCR-Tests betrogen haben

Ein Testzentrum in Lübeck soll Corona-Proben nicht richtig ausgewertet haben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft unter anderem gegen einen Studenten aus Berlin. Die Staatsanwaltschaft Lübeck und die Polizei haben am Freitag die Räume eines Corona-Testzentrums in der Lübecker Königstraße durchsuc

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.