“Lungenembolien gehören nicht zu den bekannten Impfreaktionen”

Eine steirische Krankenschwester erlitt eine Lungenembolie, einige Tage zuvor erhielt sie eine Covid-Schutzimpfung. Steirische Experten nehmen zu dem Fall Stellung.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.