Magdeburg: Zweijähriger stirbt bei Kita-Ausflug – Erzieherinnen vor Gericht

Im Oktober 2020 verschwand ein zwei Jahre alter Junge in Magdeburg bei einem Spaziergang mit seiner Kitagruppe. Das Kind ertrank in einem See. Jetzt wird das tragische Ereignis juristisch aufgearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.