Magenta erhöht Servicepauschale für Neukunden

Telefonieren wird für Neukunden von Magenta teurer: Der heimische Provider hat die jährliche Servicepauschale für neu abgeschlossene Mobilfunktarife von bislang 27 auf 29,99 Euro erhöht. Bestandskunden und jene, die ihren Vertrag verlängern, sollen von der Änderung ausgenommen sein.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.