Mann spaziert mit Schwert durch Neuhaus am Rennweg

Ein Mann mit einem Schwert hat in Neuhaus am Rennweg (Landkreis Sonneberg) zu einem Polizeieinsatz geführt. Zeugen alarmierten die Beamten, als sie den 30-Jährigen durch den Ortsteil Lichte spazieren sahen, während er die Waffe bei sich trug, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der den Angaben nach

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.