Maria Höfl-Riesch: »Der Mythos Streif wird für immer den Männern vorbehalten sein«

Die Abfahrt in Kitzbühel gilt als legendär, in diesem Jahr wurde sie vorerst verschoben. Die dreifache Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch erklärt, warum das Rennen reine Männersache ist.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.